Idż do treści

Allenstein für Senioren!

Kontrast ändern Kontrast ändern Zu Favoriten hinzufügen
A- A A+ Kontrast ändern
Kontrast ändern Kontrast ändern Zu Favoriten hinzufügen

Artikel

Als wir die Allensteiner Senioren befragt haben, welche städtischen Attraktionen sich des größten Interesses bei Personen im Alter 55+ erfreuen, antworteten die meisten, dass es solche sind, die sie in Begleitung ihrer Enkelkinder in Anspruch nehmen können. Deswegen präsentieren wir unter den Angeboten für Senioren hauptsächlich diejenigen, die dafür günstig sind, die Zeit mit der Familie und mit mehreren Generationen zu verbringen.

Und noch eine Anmerkung: es stellt sich heraus, dass ein fortgeschrittenes Alter nicht unbedingt Einschränkungen gleichen muss – Senioren, mit denen wir uns unterhalten haben, sind mobil, aktiv, mögen Erholung und Sport. Wir freuen uns sehr darüber, denn es bedeutet, dass sie eine große Auswahl haben wenn sie ihre Zeit in Allenstein verbringen.

TOURISTISCHE OBJEKTE DIE ZU EMPFLEHEN SIND
ERMLAND-MASUREN MUSEUM IN ALLENSTEIN
Im Museum können Sie sich u.a. die astronomische Tafel von Kopernikus anschauen – das wertvollste Andenken an den großen Astronomen. Im Museum befindet sich auch die Dauerausstellung „Nikolaus Kopernikus – Bewohner der Burg Allenstein“
Zamkowa-Straße 2
muzeum.olsztyn.pl
Mittwochs freier Eintritt zur Dauerausstellung

Naturmuseum in Allenstein
Dauerausstellung „Tiere Ermland-Masurens“
Metalowa-Straße 8
przyroda.muzeum.olsztyn.pl
Samstags Eintritt frei

Zentrum für Technik und Entwicklung der Region „Museum der Moderne“ in Allenstein
Das Museum befindet sich im ehemaligen Sägewerk der Gebrüder Raphaelsohn, das an den Zentralpark grenzt. Die Ausstellung stellt die zivilisatorische Entwicklung von Allenstein und der Region dar.
Knosały-Straße 3B
tartak.mok.olsztyn.pl
Eintritt frei

Allensteiner Planetarium und Sternwarte
Das zweitgrößte Planetarium in der Republik Polen. Es führt astronomische Programme, Lehrpräsentationen und Filme vor, die jährlich mehrere zigtausend Besucher schauen. Seit dem Frühling 2012 lädt das Planetarium zu Ganzkuppelprojektionen ein. Der Preisnachlass gilt für Vorführungen und Projektionen im Planetarium.
Planetarium – Piłsudskiego - Allee 38
Sternwarte – Żołnierska - Straße 13

Stefan Jaracz Theater
1 Maja-Straße 4
www.teatr.olsztyn.pl 

Allensteiner Puppentheater
Głowackiego-Straße 17
www.teatrlalek.olsztyn.pl 

Ermländisch-Masurische Felix-Nowowiejski-Philharmonie in Allenstein
Głowackiego-Straße 1
www.filharmonia.olsztyn.pl 

Büro für Kunstaustellungen – Kunstgalerie in Allenstein
Piłduskiego-Allee 38
www.bwa.olsztyn.pl 

PARKANLAGEN
Allenstein, das sich des Namens der Gartenstadt rühmt hat zahlreiche Parkanlagen, die als Begegnungs-, Erholungs- und Picknickstellen dienen. Eine der bekanntesten und beliebtesten ist der Schlosspark. 2015 war seine Revitalisierung zu Ende. Er liegt nahe der Altstadt und ist der größte Park der Stadt. Er ist ein typischer Aussichtspark. Seine einzigartige Atmosphäre bestimmen zwei Eisenbahnbrücken, die Nachbarschaft der Burg des Ermländischen Domkapitels und der Fluss Alle.

Der Schlosspark bildet zusammen mit dem Zentralpark, der 2014 freigegeben wurde, einen neuen Erholungs- und Spazierweg in der Innenstadt Allensteins. Der Zentralpark entstand auf einem Gebiet, auf dem sich vorher Brachland und das verwahrloste Ufer der Alle befanden. In seiner Mitte treffen wir dort einen elliptischen Springbrunnen, mit einer besonderen Nachtbeleuchtung und ein kleines Amphitheater, von dem man einen schönen Blick auf den Dom hat. Jakobsberg, an der Wojska-Polskiego-Allee, ist ein Park- und Erholungskomplex, dessen Vorteile man bereits Mitte des 19. Jh. zu schätzen wusste, in dem man dort ein Café, überdachte Stellen und Infrastruktur errichtete, die der Erholung dienten. Kortau ist der größte Universitätscampus in der Republik Polen.

SEEN
In Allenstein alleine befinden sich acht große und ein paar kleinere Seen – insgesamt 11 – mit einer Gesamtfläche von über 700 ha sowie kleinere Teiche. Gute Bedingungen, um sich am Strand zu sonnen, gibt es am Okullsee, Skandasee, Kortsee, Redigkainer See und Dirschausee.

SPORT- UND ERHOLUNGSZENTRUM „OKULLSEE“
Der moderne Sport- und Erholungskomplex, der sich an drei Stellen an dem größten See von Allenstein, dem Okullsee befindet. Sein Hauptteil befindet sich in der Kapitańska-Straße. Im Komplex gibt es u.a. eine Ausleihstelle für Wassersportgeräte, die über 200 verschiedene Wasserfahrzeuge (und mehr) im Angebot hat, sowie drei Freibäder. An der Olimpijska-Straße gibt es den zweiten wichtigen Teil – das Allensteiner Zentrum für Kanusport. Der dritte Teil ist das Zentrum für Wasser- und Eissegeln an der Sielska-Straße.
www.ukiel.olsztyn.eu 

STADTWALD
Der größte Stadtpark Europas, ein idealer Ort um spazieren zu gehen, Fahrrad zu fahren, Nordic Walking zu betreiben und Paddeltouren durchzuführen. Das System der Fahrradwege im Stadtwald ist ein durchdachtes Netz der Wege und Pfade, die dazu geeignet sind, sie auf unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen zu befahren. Darüber hinaus gibt es im Wald zwei Seilparks.
Seilpark Hardcore, Stadtwald an der Radiowa-Straße
www.park-linowy-hardcore.pl 
Waldseilpark, Stadtwald in der Nähe des Waldstadions
lesnyparklinowyolsztyn.pl 

ERHOLUNG
Die Stadt bietet den Erholungsliebhabern – unabhängig von ihrem Alter – das allgemein zugängliche Paket „Allenstein. Aktiv!“. Es besteht aus mehreren Dutzend, meist unentgeltlichen Erholungsdisziplinen, darunter Nordic Walking, das so beliebt ist bei Senioren, Wanderungen mit Führung oder Übungen am Strand. Die Disziplinen und Termine sind auf der Seite aufgelistet:
www.aktywnie.olsztyn.eu 

PADDELTOUREN
Organisatoren der Paddeltouren:

As-Tour
Tel. 89 742-14-30
www.splywy.pl 

Euro-Wadąg
Tel. 784-843-000
www.kajaki.olsztyn.pl 

Kajaki.pl
Tel. 691-211-141
www.kajaki.pl 

Łyna.pl
Tel. 504-089-611
www.lyna.pl 

Allensteiner Zentrum für Kanusport
Tel. 89 527-12-03 Durchwahl 300
www.ukiel.olsztyn.eu 

Polnische Gesellschaft für Touristik und Heimatkunde (PTTK),
Staromiejska Straße 1
Tel. 89 527-36-65
www.mazury.pttk.pl 

FAHRRADAUSLEIHSTELLEN
Fahrradsalon Czesław Ciućkowski,
Lubelska-Straße 41E
www.roweryciuckowski.pl 

Kolarzyk,
Wczasowa-Straße 57,
Wyszyńskiego-Straße 1 (Cezal)
www.kolarzyk.pl 

Giant Sikorskiego-Straße 17
www.giantolsztyn.pl 

ADI FAHRRADAUSLEIHSTELLE

Fahrradausleihstellen gibt es bei Adi Geschäften: Pstrowskiego-Straße 33A, Iwaszkiewicza-Straße 10, Tuwima-Straße 19, Mochnackiego-Straße 7, Mroza-Straße 18A, Żołnierska Ecke Dworcowa - Straße (Spazierwege). Ausedem bei Amigo Geschäften in der Kanta-Strße 19/101 und Żytnia-Straße 70B. Tel. 513-235-885

WASSERTAXI WARMIABUS
Das Wassertaxi ist ein Prototyp eines modernen Boots, das mit innovativen Technologien ausgestattet ist. Die Fahrten auf dem Okulsee finden zu jeder vollen Stunde zwischen 14 und 18 Uhr statt.
Tel. 89 527-41-47, 612-97-97
www.warmiabus.pl 

REITEN
Universitätsreitzentrum
Słoneczna-Straße 51A
Tel. 89 523-37-40

Marengo
Hozjusza-Straße 14A
Tel. 89 523-84-61
www.marengo.mazury.pl 

Touristik- und Erholungsdienstleistungen Janusz Kojrys
Wędkarska-Straße 93
Tel. 89 523 88 02
www.kojrys.pl 

Siedlung Ataman
Gutkowo 71, 11-041 Olsztyn
www.ataman.com.pl 

Wassersport- und Erholungszentrum AQUASFERA ERMLÄNDISCHES EINKAUFSZENTRUM
Der moderne Wasserkomplex für Sport, Erholung und Wohlgefühl. Er besteht aus einem Olympia- und Aufwärmbecken, dem Erholungsteil, einer Schönheitsfarm, einem Fitness-Club, einem Restaurant, einem Sportladen und einer Tiefgarage.
Piłsudskiego-Allee 69B
www.aquasfera.olsztyn.eu 

Fitness unter freiem Himmel
In den meisten Siedlungen in Allenstein befinden sich Geräte zur Körperertüchtigung unter freiem Himmel. Üben können Sie u.a. am Wassersport- und Erholungszentrum „Okulsee“ und an der Sporthalle „Urania“ sowie im Kusociński-Park und auf dem Kinderspielplatz in der Siedlung Bergenthal (Nagórki).

Ermäßigung für Senioren
Die Liste der Ermäßigungen für Senioren finden Sie auf der Seite senior.olsztyn.eu unter „Seniorenfreundliche Orte“

INTERESSANTES IN DER UMGEBUNG ALLENSTEINS
Wahlfahrtskirche der Gottesmutter Maria in Dietrichswalde,
Kościelna-Straße 4
Dietrichswalde (Gietrzwałd)
sanktuariummaryjne.pl

Arboretum Kudippen
Einer der jüngsten botanischen Gärten im Lande, der sich gleich an der Westgrenze Allensteins befindet. Den Baumgarten können Sie mit der Buslinie 107, dem Fahrrad oder dem PKW erreichen.
http://www.kudypy.olsztyn.lasy.gov.pl 

Pilze sammeln
Im Herbst sind die Wälder um Allenstein reich an Pilzen.

Unsere Webseite verwendet Cookies

visit.olsztyn.eu tut alles Mögliche, um dem Benutzer ehrlich und offen zu begegnen, mit Berücksichtigung der besten Praktiken. Die Benutzung unserer Website bedeutet gleichzeitig die Einwilligung in die Verwendung von Cookies, die das bequeme Surfen auf unseren Seiten ermöglichen.Um nähere Informationen über Cookies oder deren Verwendungsart zu bekommen, klicken Sie bitte